top of page

Rallye

Die SWISS CLASSIC WORLD RALLYE ist eine neue Schweizer Rallye für klassische Fahrzeuge. Sie findet im Rahmen der beliebten Oldtimermesse SWISS CLASSIC WORLD in Luzern statt. 2024 fand die Rallye als "Prolog" statt, d.h, eine eintägige Rundfahrt mit diversen Sonderprüfungen und einem Rahmenprogramm. 2025 soll die Rallye zu einer Zweitagesveranstaltung ausgebaut werden.

Die SWISS CLASSIC WORLD RALLYE richtet sich an Fahrer/-innen von klassischen Fahrzeugen und Navigator/-innen, die gerne nach Roadbook eine attraktive Strecke fahren und unterwegs verschiedene Zwischenprüfungen absolvieren. Ein Teil dieser Prüfungen sind "Regularities", d.h. das Zurücklegen einer kürzeren oder längeren Strecke in einer genau vorgeschriebenen Zeitspanne. Gemessen wird mit Lichtschranken. Es kann sich aber auch um knifflige Navigationsaufgaben oder das exakte Manövrieren des Fahrzeugs handeln. Zudem finden unterwegs geheime oder angekündigte Durchfahrtskontrollen statt. Je besser ein Team abschneidet, desto weniger Strafpunkte kassiert es.​

Die Rallye hat einen sportlichen Anspruch, das exakte Fahren und Navigieren steht im Zentrum. Sie ist aber so gestaltet, dass auch erstmals Teilnehmende Spass haben können. Die Marschtabelle erlaubt eine sichere, entspannte Fahrt auf den öffentlichen Strassen. Dabei kommt auch die Geselligkeit und die Gastronomie kommt nicht zu kurz.

bottom of page